orbilia_cf_obtusispora_gdi1.jpg
orbilia_cf_obtusispora_gdi1
Orbilia obtusispora Baral & E. Weber ( 2020), in Baral, Weber & Marson, Monogr. Orbiliomycetes: 1061 (2020)
Dirk Gerstner, Steinbach-Deckenhardt, 06.03.23, MTB MTB 6408, 423
Auf abgestorbener, entrindeter Hedera helix (Wirt Sorbus) in ca. 1,5 m Höhe, in der Nähe eines Bachlaufs.
Apothecien ca. 250 - 500 ( 550) ym.
Nach Recherche in der Orbiliamonografie von Baral/Weber und Marson) Band 2 Seite 1061 und Ascofrance Forumsdiskussion.
Bestätigung durch H. Otto Baral