crepidotus_epibryus_ga2.jpg
crepidotus_epibryus_ga2
Weißgelbes Stummelfüßchen, kleines Moos-Stummelfüßchen, Keilförmiges Stummelfüßchen
Armin Groß, Fechingen, Nähe Freibad, 07.02.23, MTB 6808.122.
Auf Ahornblätter und kleinen Holzästchen.
Mikrodaten.
Sp.:7,5-9 (9,5) x 2,5-3,5µm , keine Schnallen, vielgestaltige Cheilozystiden
Sporen glatt und rel. schmalsporig für ein Stummelfüßchen. Sp. verkleben, gruppieren sich oft.
Ähnliche Arten (u.a.):
C. lundellii: Sp. rau, breiter +Schnallen / C.luteolus Sp. feinwarzig, breiter +Schnallen / Frk. größer, Sp. feinwarzig + Schnallen.